Herzlich Willkommen bei Aimpoint Racing

Nur eine knappe halbe Stunde vom legendären Nürburgring entfernt liegt die Teamzentrale von Aimpoint Racing. In unserem familiären Team wird der Motorsport mittlerweile in der vierten Generation fortgeführt. Dank unserer Erfahrung im Breitensport und unserer Erfolge in der VLN durften wir als Partner von KTM Motorsport und ATU dieses Jahr einige VLN-Läufe und auch das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring begleiten. Für die zweite Saisonhälfte konzentrieren wir uns auf die Entwicklung eines Porsche 911 GT3 Cup für die SP7-Klasse.

Unser nächstes Saison-Highlight:

Am Samstag den 22. September steht der sechste Lauf zur VLN-Langstreckenmeisterschaft (58. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen) auf dem Programm. Wir werden erneut mit dem Porsche 911 GT3 Cup an den Start gehen und sind in der Klasse SP7 genannt. Die vierstündige Distanz nehmen unsere beiden Stammfahrer Axel und Max Friedhoff in Angriff . Von 8.30 bis 10 Uhr bestreiten wir das Zeittraining, bevor es um 12 Uhr ins Rennen geht.


Countdown bis zum Start des 58. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen:

00

Tage


00

Stunden


00

Minuten


00

Sekunden





Live Streaming

Verfolgen Sie uns live im Stream und fiebern Sie mit uns mit:

ADAC Zurich 24-Stunden-Rennen:
Nächster VLN Lauf, 22.09.2018 (58. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen)

Als Vollbild ansehen: hier klicken



Impressionen

Alle Fotos: © 1vier.com

Unser Aimpoint-Rennsportblog:

Entdecken Sie interessante Beiträge mit Neuigkeiten, Resultate und mehr!

September 3, 2018

Rennbericht: VLN 6 2018

Der Sommer geht zur Neige und auch die Nordschleife zeigte sich am ersten September-Wochenende schon in leichten herbstlichen Farben. Nachdem wir am Freitagnachmittag zusammen mit unseren […]
August 21, 2018

Rennbericht: 6h-Rennen

Keine einfache Aufgabe stand unserem Team am vergangenen Samstag bevor. Das erste Rennen mit dem neuen Porsche 911 GT3 Cup sollte gleich das VLN-Saisonhighlight in Form […]
August 14, 2018

News: Saison 2018

Es gibt Neuigkeiten: Die verbleibenden Rennen der Saison 2018 werden wir nicht mehr mit dem KTM X-BOW GT4 bestreiten. Stattdessen wechseln wir zum 6h-Rennen am 18. […]

Unsere Partner:

Entdecken Sie unsere Werbe- und Technologiepartner, die mit Ihrem Engagement bei Aimpoint Racing Aufmerksamkeit erzeugen und aktiv im Motorsport werben können

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen